Kliniksterne

Leistungen

Potenzial erkennen und gestalten

Kliniken im Reha-Sektor müssen sich mehr und mehr mit Privatambulanzen und Medical Wellnesshotels im Hinblick auf Servicequalität messen lassen. Die Patientenerwartungen steigen mit dem Anteil der privaten (Zu-)Zahlungen. Fachlich versierte Pflegeteams sehen sich mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Die Erwartungen der Patienten müssen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen werden, um eine nachhaltige Begeisterung auszulösen

Bestehende Prozesse dem neuen Ziel (z.B. den wirtschaftlichen Erfolg sichern) anzupassen, ist eine strategische Entscheidung, die den gesamten Klinikbetrieb beeinflusst. Auf dem Weg werden alle bestehenden Strukturen und Abläufe hinterfragt, bestätigt oder modifiziert. Besonders, wenn umfassende Veränderungen in Angriff genommen werden, brauchen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Orientierungsrahmen, damit sie Grundwerte und Unternehmensziele erkennen und mit den Veränderungsprozessen im Einklang stehen.

Wir stellen Ihnen ausführlich die Wege in eine erfolgreiche Klinikzukunft vor und stimmen mit Ihnen die Projektziele ab, allen voran die Umgangskultur und die Servicephilosophie.

Ein kompletter Veränderungsprozess besteht aus folgenden Modulen:

  • Erstgespräch und Vorstellung „Klinikzukunft durch Veränderung des Miteinanders“
  • Bestandserfassung (Ist-Analyse)
  • Potenzialermittlung, mögliche Synergie-Effekte
  • Der Testpatient – Qualitätsprüfung durch Mystery-Checks
  • Führungskräftecoaching
  • Informationsveranstaltungen für Betriebsräte/Personalräte
  • Seminare und Praxistrainings für alle Hierarchieebenen
  • Zertifizierung (gemäß der SQS-Norm der TÜV Rheinland-Group)